Trockenzeit ist Intan-Zeit
Nach einer langen Trockenzeit im Sommer 1958 sank der Wasserspiegel und gab Fundstellen im Fluss frei, die sonst unzugänglich waren. Ganz Martapura war dem Intanfieber verfallen. Ein orang miskin fand einen Mehrkaräter, kaufte ein Haus, feierte Feste und versuchte sich im Glückspiel, bis er pleite war. Malariakrank, ansonsten nicht unzufrieden, kam er wenig Wochen später in die Praxis.